aktualisiert am 16.07.17

 

                 Der Podenco Ibicenco

 

Impressionen


                    Bilder der Galerie v.Frau Britta Schmitz. Danke!

 

Heimat:               - Balearen,spanisches Festland

 

Verwendung:       - Jagd auf Kaninchen in größeren Gruppen

 

Beschreibung:     -sehr ausdauernder,zäher und robuster Jagd-

                              gebrauchshund mit enormer Sprungkraft

                             - großer Jagd- und Lauftrieb

                             - apportierfreudig

                            - kaum bis keinen Eigengeruch

 

Größe:                - Rüden 66cm - 72 cm

                            - Hündin 60cm - 67 cm

 

Farben:                -rot,rot mit weißen Abzeichen,reinweiß,

                                weiß mit  wenigen oder vielen roten  

                               Abzeichen 

 

 

 

 

Wesen:               - sehr sozialverträglich,sanftes Wesen

                           - Fremden gegenüber manchmal reserviert

                             aber nicht scheu

                           - gilt als selbstständig und unabhängig

                           - intelligent und gelehrig

                      

Geeignet für:     - Coursing und Rennen,Mantrailing,Agility,

                             Dummytraining(Apportieren),wird teilweise

                             als  Therapiehund eingesetzt bei

                             entsprechender Auslastung

                             seines Bewegungsdranges,teilweise

                             für Unterordnung geeignet,wobei er nicht

                             für Menschen geeignet ist,die bedingungs-

                             losen Gehorsam fordern

                           - Treibball und Dogscootern

                           - insgesamt ein Allrounder

           

                        

Haltung:             - der Sprungkraft  angemesseneEinzäunung   

                               des  Grundstücks

                           - aktive Menschen

                           - evtl.Zusammenleben mit Artgenossen bzw.

                             anderem(n) Hund(en)

                           - Keine Zwingerhaltung!